Zerstörung von Briefkästen


Einbruch in Gaststätte

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag stellten die stellten die Beamten während der Streife in Merseburg,  Teichstraße eine 43männliche Person fest, welche sich mit einem mit einem Gegenstand an der Eingangstür einer Gaststätte zuschaffen machte. Eine Scheibe wurde bereits eingeschlagen. Der Täter hatte die Absicht, sich Alkohol zu besorgen. Bei der Tat stand er bereits erheblich unter Alkoholeinfluss. Bereits in der Nacht von Silvester zum Neujahr drangen unbekannte Täter in die Gaststätte ein. Sie zerschlugen eine Scheibe und durchsuchten die Räume. Entwendet wurden mehrere Flaschen Alkohol und verschiedene Lebensmittel.

Einbruch in Gartengrundstück

In der Nacht vom 31.12 zum 01.01.2011 drangen unbekannte Täter in ein Gartengrundstück in Pretitz, Forstweg ein. Sie hebelten ein Eingangstor auf und gelangten so aufs Grundstück. Bisher ist bekannt, dass Kaninchen und Meerschweinchen sowie Gartengeräte und ein Moped S51 grün entwendet wurden.

Beschädigung von Briefkästen

In der Silvesternacht wurden durch Bürger im Bereich des Saalekreises 7 Sachbeschädigungen von Briefkästen durch vermutlich Silvesterknaller  angezeigt. In Merseburg, Bad Lauchstädt Schraplau, Braunsbedra, Schochwitz, Brachwitz und Ostrau wurden die Briefkästen durch Böller zerstört. Personen wurden nicht verletzt.

Brand Müllcontainer

In den frühen Morgenstunden wurde ein Brand von drei Müllcontainern in Farnstädt, Kirchplatz festgestellt. Sie waren bei der Erkennung des Brandes bereits vollständig zerstört.  Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Auch in Sietzsch geriet ein Müllcontainer in Brand. Dieser wurde durch die Feuerwehr Sietzsch gelöscht. Unbekannte hatten das neben dem Container liegende Papier in Brand gesetzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Fahren unter Alkohol

Am 31.12.2010 gegen 20.30 Uhr stellten die Beamten in Spergau, Kötzschener Straße einen 78jährigen VW-Fahrer fest, welcher sein Fahrzeug unter Einwirkung von Alkohol führte. Gemessener Wert 1,89 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Einbruch in Einfamilienhaus

In der Silvesternacht drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Teutschenthal, Baustoffwerk ein. Sie schlugen eine Scheibe ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Bisher ist bekannt, dass Bargeld und Computertechnik entwendet wurden.

Verkehrsunfall

Am 02.01.2011 gegen 06.30 Uhr ereignete sich auf der L147 ein Verkehrsunfall. Ein 57jähriger Opel-Fahrer befuhr die Landstraße in Richtung Löbejün, als plötzlich ein Reh von über die Fahrbahn sprang. Ein Zusammenstoß konnte nicht  verhindert werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 01.01.2011 gegen 16.30 Uhr kam es auf der B91 zu einem Verkehrsunfall. Eine 21jährige Audi-Fahrerin befuhr die Landstraße in Richtung Merseburg.Ca.100m nach passieren der Fußgängerbrücke Richtung Buna-Werk läuft ein Reh auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*