Yamaha Motorradunfall in Teutschenthal

yamaha

Ein 42-jährige Fahrer eines Kraftrades vom Typ Yamaha befuhr, am 26. Juli 2011 in Teutschenthal, Landkreis Saalekreis, die Straße des Friedens in Richtung Freiimfelde.

Er beschleunigte sein Krad, verlor auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle und fuhr in einer Linkskurve gegen einen parkenden Pkw VW.

Der Pkw wurde durch den Aufprall gedreht und durchbrach einen Grundstückzaun. Der Kradfahrer stürzte und flog einige Meter in den Garten des Grundstückes. Er wurde durch Notarzt und der Rettungsdienst versorgten und ins Krankenhaus Bergmannstrost gebracht.

Bei dem Kradfahrer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Am Fahrzeug wurde bei der Unfallaufnahme keine Kennzeichentafel festgestellt. Es wird weiterhin noch ermittelt, ob er im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Polizeimeldung vom 26.07.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*