Wohnungseinbruch in Zscherben

Wohnungseinbruch

Im Laufe des 15.09.2011 drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Zscherben, Neue Feldstraße ein. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Über Diebesgut gibt es noch keine Angaben. Die Polizei ermittelt.

Sachbeschädigung an Fahrzeugen

In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag beschädigten unbekannte Täter mehrere Pkws in Mücheln, Schlossstraße. Die Täter schlugen die Seiten- oder Heckscheiben ein und entwendeten aus den Fahrzeugen diverse Gegenstände, wie Computertechnik, Brillen bzw. Autozubehör. An einem PKW wurde der Tank aufgebohrt und mehrere Liter Benzin entwendet.

Verkehrsunfall

Am 15.09.2011 gegen 23.15 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 22jähriger Audi-Fahrer befuhr die Querfurter Straße in Richtung B91. An der Kreuzung zur B91 musste er verkehrsbedingt warten. Der nachfolgende 42jährige VW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Entstandener Schaden ca.  3000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 15.09.2011 gegen 15.35 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 24jährige Skoda-Fahrerin beabsichtigte vom Parkplatz Mersecenter auf die Querfurter Straße aufzufahren. Dazu musste sie verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 37jährige Ford-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Entstandener Schaden ca. 1000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 16.09.2011 gegen 01.40 Uhr ereignete sich auf der L50 ein Verkehrsunfall. Ein 35jähriger Daimlerchrysler-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Dornitz in Richtung Domnitz. Ca 400m vor Ortseingang Domnitz überquerte plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß.

Verkehrsunfall

Am 15.09.2011 gegen 13.30 Uhr ereignete sich auf der B100 ein Verkehrsunfall. Eine 37jährige Nissan-Fahrerin beabsichtigte von der A14 kommend auf die B100 aufzufahren. Dabei beachtete sie nicht den auf der B100 fahrenden 44jährigen Volvo-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 4500 Euro.

Verkehrsunfall

Am 16.09.2011 gegen 07.30 Uhr ereignete sich auf der B180 ein Verkehrsunfall. Ein 32jähriger Honda-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Rothenschirmbach in Richtung Farnstädt. Plötzlich querte ein Fuchs die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 1000 Euro.

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 16.09.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*