Wildunfall im Saalekreis

Diebstahl Schmuck

In den Abendstunden des Dienstags drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Merseburg, Dorfstraße ein. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten die Räume. Bisher ist bekannt, dass Schmuck entwendet wurde.

Diebstahl Stromkabel

In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle auf der B181 nahe der Ortschaft Wallendorf Stromkabel und Dieselkraftstoff. Dazu wurden mehrere Kabel an den Verteilerkästen durchtrennt und der Tank eines Baggers gewaltsam geöffnet.

Verkehrsunfall

Am 04.10.2011 gegen 20.00 Uhr ereignete sich in Zwintschöna ein Verkehrsunfall. Ein 36jähriger Lkw-Fahrer befuhr die Straße Am Langen Feld in Richtung Am Krümmling. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß er mit einem auf der Straße abgestellten Anhänger zusammen. Durch den Aufprall wurde der Fahrer verletzt und in einem Krankenhaus in Halle behandelt. Entstandener Schaden ca. 25.000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 05.10.2011 gegen 00.15 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 26jährige Mitsubishi-Fahrerin befuhr den Bergmannsring in Richtung Braunsbedra. In einer Rechtskurve verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß mit einem parkenden Pkw VW zusammen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Fahrerin ihr Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol führte. Gemessener Wert 1,73 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt  und die Weiterfahrt untersagt. Entstandener Schaden ca. 5000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 05.10.2011 gegen 00.45 Uhr ereignete sich auf der L165 ein Verkehrsunfall. Eine 31jährige VW-Fahrerin befuhr die Landstraße aus Richtung Queis in Richtung Wiedemar. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 2000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 05.10.2011 gegen 09.00 Uhr ereignete sich in Braunsbedra ein Verkehrsunfall. Eine 50jährige Peugeot-Fahrerin befuhr die Merseburger Straße und beabsichtigte nach links auf einen Parkplatz aufzufahren. Dabei beachtete sie nicht ausreichend die entgegenkommende 32jährige Smart-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 2000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 05.10.2011 gegen 06.40 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 22jähriger VW-Fahrer befuhr die  Straße des Friedens in Richtung Zentrum. Auf Höhe Geiselstraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 34jährige Fiat-Fahrerin hielt ebenfalls an. Die danach folgende 56jährige Opel-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 05.10.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*