Verleihung des 17. Jugendvideopreises in Halle Saale

Videopreis

Am Samstag, den 08. Oktober findet im Kino Lux in Halle Saale die Vorführung der nominierten Filme für den 17. Jugendvideopreis statt.

Jugendliche bis 27 Jahre hatten die Möglichkeit, selbst gedrehte Filme für den Wettbewerb einzureichen. Aus 91 Videos, wurden nun 34 nominiert, die am Samstag im Kino vorgeführt werden. Ausgesucht wurden unter anderem Spielfilme, Dokumentarfilme, Komödien, Musikvideos und Animationen. Die eingereichten Filmen wurden in die Kategorien Klassenbilder, Newcomer und Fortgeschritten unterteilt.

  • 11 Uhr: Kategorie Klassenbilder, 13 Kurzfilme – Gewinn insgesamt 500 Euro
  • 14 Uhr: Kategorie Newcomer, 12 Kurzfilme – Gewinn insgesamt 700 Euro
  • 16 Uhr: Kategorie Fortgeschrittene, 9 Kurzfilme – Gewinn insgesamt 1.300 Euro

Um 17:30 Uhr beginnt die Preisverleihung für die besten Filme in den Kategorien Newcomer und Fortgeschrittene. Neben den Preisgeldern wird noch ein Publikumspreis vergeben, über den die Zuschauer entscheiden. Nach der Veranstaltung sind Teilnehmer und Zuschauer zu einem Imbiss und der Jugendfilmparty im Kino eingeladen. Der Eintritt ist sowohl zur Vorführung der Filme, als auch zu Party frei.

Der Wettbewerb wird unterstützt von der Medienanstalt Sachsen-Anhalt, dem Kultusministerium Sachsen- Anhalt, Lotto-Toto-GmbH Sachsen-Anhalt, der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und dem Kino Lux in Halle.

www.jugend-video-preis.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*