Spielleute aus dem ganzen Land zeigen ihr Können

Spielleute

Eine öffentliche Abschlussprobe der Teilnehmer des diesjährigen Übungsleiterlehrganges findet am Sonntag, den 25. März im Kulturhaus in Benndorf statt.

Etwa 60 Spielleute aus nahezu allen Spielmannszügen des Landesturnverbandes Sachsen-Anhalts treffen sich zu ihrer jährlichen Weiterbildung in Vatterode. Neben der Musiktheorie steht dabei das praktische Musizieren und Kennenlernen von neuen Musikstücken auf dem Lehrplan.

Erstmals sollen in diesem Jahr die Ergebnisse dieser Fortbildung anhand einer öffentlichen Abschlussprobe einem breiten Publikum zu Gehör gebracht werden.

Die Probe findet von 10.00 bis 11.30 Uhr im Kulturhaus in Benndorf (bei Klostermansfeld, Mansfeld-Südharz) statt. Der Eintritt ist frei.

Über zahlreiche Gäste freuen sich die Musiker.

Weitere Informationen auf der Homepage des Verbandes:

www.spielleute-sachsen-anhalt.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*