Sachsen-Anhalt-Tag 2012 in Dessau-Roßlau

dessau

Ideenreich und Bärenstark zum Sachsen-Anhalt-Tag 2012 nach Dessau-Roßlau

Die Stadt Dessau-Roßlau ist vom 06.-08.Juli 2012 Gastgeberin des 16. Sachsen-Anhalt-Tages. Im Jubiläumsjahr „Anhalt 800“ wird die Stadt für ein langes Wochenende zum kulturellen Mittelpunkt des Landes. Von Dessau aus gingen seit dem 18. Jahrhundert tiefgreifende und weit über die Region hinauswirkende Reformen und Entwicklungsschübe aus.

Hugo Junkers konstruierte und fertigte seine Flugzeuge in Dessau, das Bauhaus setzte weltweit nachhaltige Impulse für Architektur, Kunst und Design und der Park, die Schlösser und Gärten des Dessau-Wörlitzer-Gartenreichs in der weiten Auenlandschaft der Flüsse Elbe und Mulde zählen heute zum UNESCOWeltkulturerbe.

Grund genug, um drei Tage lang zu feiern. Der Saalekreis ist auch mit dabei und wer Lust hat, den Landkreis künstlerisch oder regionaltypisch im Regionaldorf Halle-Saale-Unstrut, auf Bühnen oder im Festumzug zu präsentieren, kann sich bis zum 25. Januar 2012 unter folgender Adresse bewerben:

Kreisverwaltung Saalekreis
Referat Landrat / Bereich Kultur
Domplatz 9
06217 Merseburg
Tel.: 03461/401314
Email: kultur@saalekreis.de
Anträge auf Teilnahme können unter www.saalekreis.de heruntergeladen werden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*