Museumsfunk in Merseburg

museumsfunk

Der Museumsfunk Informiert

Die Amateurfunkstation im Luftfahrt und Technik Museumspark DN4FTM gestaltet ab dem 03.08.2013 anläßlich ihres 5 jährigen Bestehens eine Sonderausstellung zum Thema Nachrichtentechnik im Allgemeinen, Amateurfunk und weitere Anwendungen im Besonderen.

Als Rahmenprogramm werden weitere temporäre Veranstaltungen durchgeführt. Informieren Sie sich bitte auf unserer Webseite bzw.in den einschlägigen Presseveröffentlichungen.

Eröffnungstag:

10.00 Uhr Feierliche Eröffnung und Übergabe der Ausstellung an die Museumsleitung.

Gegen 10.30 Uhr,  Museumsrundgang unter Führung unseres Vereinsmitgliedes, Flugkapitän a.D. Herrn Rainer Sturm.

13.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Vortrag über die letzte Funkexpedition deutscher Amateurfunker nach Somalia. Der Vortrag wird durch unseren Funkfreund Dietmar Lindner, DL2HWA, OVV der Amateurfunker im Ortsverband W34 des DARC und selbst Teilnehmer der Expedition gehalten.

17.00 Uhr gemütliches Beisammensein am neu gestalteten Grillplatz im Museumsgelände.

Chief Operator von DN4FTM & Joachim Persing DL4FTM

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*