Mehrere Verkehrsunfälle mit Sachschaden

Diebstahl Computertechnik
In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag drangen unbekannte Täter  in ein Wohnhaus in Farnstädt, Kuhgasse ein. Sie öffneten gewaltsam  die Eingangstür und durchsuchten mehrer Räume. Bisher ist bekannt, dass Computertechnik entwendet wurde.

Verkehrsunfall
Am 02.02.2012 gegen 17.40 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 45jährige Fiat-Fahrerin befuhr die Ausfahrt des Einkaufs-Centers Meuschau in Richtung Kollenbeyer Weg. An der Ausfahrt musste sie verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 40jährige Citroen-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 2000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 02.02.2012 gegen 15.30 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 27jährige Ford-Fahrerin befuhr die Straße des Friedens in Richtung Thomas-Müntzer-Straße (B91). Vor der Straßenbahnampel in Höhe der Einmündung
Naumburger Straße musste sie verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 22jährige Honda-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 2000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 02.02.2012 gegen 15.30 Uhr ereignete sich in Querfurt ein Verkehrsunfall. Ein 74jähriger Citroen-Fahrer befuhr die Apfelpromenade und beabsichtigte an der Kreuzung zur Merseburger Straße in diese abzubiegen. Dabei beachtete er nicht den entgegenkommenden 51jährigen Suzuki-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 4000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 02.02.2012 gegen 17.20 Uhr ereignete sich auf der K2121 ein Verkehrsunfall. Eine 40jährige Opel-Fahrerin befuhr die Landstraße von Löbejün in Richtung L 50 Domnitz. Ca 200 m nach dem Ortsausgang Löbejün überquerte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zu-sammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden (ca. 3000 Euro). Das Reh verendete an der Unfallstelle.

Verkehrsunfall
Am 03.02.2012 gegen 08.30 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 61jährige Ford-Fahrerin befuhr die Naumburger Straße in Richtung Südpark. Auf Höhe des Amselwegs kam sie auf Grund winterglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Laternenmast. Entstandener Schaden ca. 6000 Euro.

Verkehrsunfall
Am 03.02.2012 gegen 07.30 Uhr ereignete sich in Barnstädt ein Verkehrsunfall. Ein 23jähriger VW-Fahrer befuhr die Göhritzer Straße. Auf Höhe der Angerstraße beachtete er nicht den von rechts kommenden 42jährigen LKW-Fahrer. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 5000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 03.02.2012 gegen 07.15 Uhr ereignete sich auf der B91 ein Verkehrsunfall. Ein 80jähriger Daihatsu-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Wallendorf in Richtung Merseburg. An der Kreuzung zur L183 (Burgliebenau) beachtete er nicht die vor ihm wartenden Fahrzeuge und fuhr auf einen Kleintransporter Renault auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde noch ein davor stehender Pkw Daimler-Chrysler und Ford beschädigt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 03.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*