Laternenfest Halle: Programm und Highlights – schickt uns eure Eindrücke!

Ab Freitag ist es wieder soweit! Das inzwischen 81. Laternenfest in Halle – eines der größten Volksfeste in Sachsen-Anhalt steht wieder an. Von Freitag an gibt es drei Tage Veranstaltungen, Events und Attraktionen. Wir haben euch die Highlights der Festtage zusammengestellt.

Wir berichten gern über das Laternenfest. Und auch dieses Jahr wird wieder spannend, deswegen hier gleich das Programm für das 81. Laternenfest im Jahr 2016:

Übersichtskarte zum Laternenfest 2016

Programm

FREITAG

Freitag 26. August, 20:00 Uhr

Freilichtbühne Peißnitz: JUMP auf Tour
MDR JUMP Dance Company verwandeln mit aktuellen Dancefloor-Hits, ausgewählten Disco-Klassikern und dem Besten aus den Charts das Laternenfest.

Freitag 26. August, 20:00 Uhr

Bühne Peißnitzhaus: Downshifter
Die entspannten Zeiten des Newcomer-Daseins sind endgültig vorbei.

Freitag 26. August, 22:00 Uhr

Bühne Ziegelwiese: Pascal von Wroblewsky & Band
Mit Spielfreude, Raffinesse und Konzentration widmen sie sich auf ihrem neuen Album „Seventies Songbook“ den Songs von Deep Purple.

Die Saale zum Laternenfest.
Die Saale zum Laternenfest.

SAMSTAG

Samstag 27. August, 15:00 Uhr

Bootskorso „Kunterbunt“
Start: Peißnitzbrücke

Samstag 27. August, 17:00 Uhr

Auf der Saale: Fischerstechen
Fischerstechen der Halloren Salzwirkerbrüderschaft und der DRK Wasserrettung Höhe Caféschiff Riedel

Samstag 27. August, 18:00 Uhr

Auf der Saale: Durchzug der Großboote zur Präsentation an der Ziegelwiese

Samstag 27. August, 18:00 Uhr

Freilichtbühne Peißnitz: MDR SPUTNIK Festivalsommer
MDR SPUTNIK beendet auf der Peißnitzbühne den diesjährigen SPUTNIK-Festivalsommer. Zum Beispiel mit Koby Funk.

Samstag 27. August, 19:00 Uhr

Auf der Saale: Start des Rotary-Entenrennens
Alle Gewinnerenten werden nach dem Rennen am Amselgrund bekannt gegeben und auf www.rotaryentenrennen.de veröffentlicht.

Samstag 27. August, 20:00 Uhr

Bühne Ziegelwiese: Keimzeit: Auf einem Esel ins All
Zwölf Songs sind auf dem neuen Album „Auf einem Esel ins All“ zu hören und alle beschreiben unser Leben mal ironisch, mal spielerisch.

Samstag 27. August, 20:15 Uhr

Auf der Saale: Stadtwerke-Bootskorso „Leuchtende Boote“
Start: Peißnitzbrücke

Samstag 27. August, 20:15 Uhr

MDR-Fernsehbühne: MDR-Bühne im Amselgrund
Die große Show vom Saale-Strand Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde präsentieren live die beliebtesten Sommerhits des Jahre

Samstag 27. August, 21:00 Uhr

Auf der Saale: Aussetzen der „Glühwürmchen“
zwischen Peißnitz- und Giebichensteinbrücke durch das Technische Hilfswerk THW

Samstag 27. August, 22:00 Uhr

Bühne Ziegelwiese: Kilminister & Friends
Kilminister sind mit der Mission unterwegs, die Musik von Motörhead und die Kraft von Ian „Lemmy“ Kilmister unter die Leute zu bringen.

Samstag 27. August, 22:00 Uhr

Giebichensteinbrücke: Spektakuläres Höhenfeuerwerk
gefördert durch die Saalesparkasse

Feuerwerk zum Laternenfest
Feuerwerk zum Laternenfest

SONNTAG

Sonntag 28. August, 13:30 Uhr

Auf der Saale: Brückenspringen
Von der Giebichensteinbrücke wollen der olympische Silbermedaillengewinner Andreas Wels und weitere Wassersprung-profis springen.

Sonntag 28. August, 14:00 Uhr

Auf der Saale: Abnahme der Saaleschwimmscheine
Wasserponton Amselgrund neben ehem. Pumpstation

Das Programm gibt es auch direkt hier als PDF-Download.

Öffnungszeiten

  • Freitag von 18:00 – 1:00 Uhr (Pfandrückgabe bis 1:30 Uhr)
    Samstag von 10:00 – 1:00 Uhr (Pfandrückgabe bis 1:30 Uhr)
    Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr (Pfandrückgabe bis 18:30 Uhr)

Eintritt, Tickets und Anfahrt

  • Eintritt: kostenlos (Fahrgeschäfte und Attraktionen ausgenommen)
  • Info & Karten:  Tel. (034600) 25 642, E-Mail: schloss@ostrau.de
  • Anfahrt: Nutzen Sie das Parkleitsystem der Stadt Halle und öfentliche Parkplätze in der Stadt sowie die Sonderkonditionen des ÖPNV (es gibt besondere Tickets für diesen Tag)

Kontaktmöglichkeiten

Weitere Informationen

  • Der Kindersuchdienst befindet sich beim Stützpunkt des DRK auf der Ziegelwiese.
  • Auf der Ziegelwiese (Kinderland) befindet sich Freitag von 18:00 bis 21:00 Uhr, Samstag von 10:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr ein Wickel- und Stillcontainer.
  • Die Nordspitze Peißnitz ist Naturschutzgebiet. Es darf nur auf dem Weg betreten werden, für die Zeit ab 18:00 bis 0:00 Uhr am Samstag ist ein Betretungsverbot angeordnet und wird überwacht.
  • Das Mitbringen von Glasflaschen ist nicht gestattet.
  • Auf dem gesamten Festgelände sind alle Hunde an der Leine zu führen.
  • Auf dem gesamten Festgelände gilt ein generelles Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge (außer Sondergenehmigungen) und Radfahrer. Nutzen Sie die Parkplätze an den Endhaltestellen der HAVAG.

 

Schickt uns Eure Erlebnisse!

Wir wünschen unseren Leser viel Spaß und würden uns freuen, wenn ihr uns eure besten und tollsten Momente schickt. Kommentiert diesen Beitrag oder schreibt uns über Facebook!

Kommentieren Sie unter unserem Beitrag und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Kommentiert diesen Beitrag und teilt uns Eure Meinung mit.

Kontaktieren Sie uns über Facebook: https://www.facebook.com/saalekreisnetzwerk/
Kontaktiert uns über Facebook und schickt Eure Bilder: facebook.com/saalekreisnetzwerk

 

Christian Allner (HSN-Redaktion)
Über Christian Allner (HSN-Redaktion) 72 Artikel
Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs aus Mitteldeutschland. Er arbeitet, studiert und lehrt (u.a. an der Uni Halle) zu Social Media, Marketing, Onlinerecht und spannenden digitalen Themen. Sein Fokus liegt auf Blogs, Plattformen wie Facebook, Tumblr und Pinterest, soziale Netzwerke und andere Trends. Parallel organisiert er Seminare und Workshops.Ein begeisterter Hobbykoch – kaufmännisch ausgebildet und multimedial studiert. Kreativer Texter, Dozent und Übersetzer. Sie können ihn hier unterstützen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*