Karnevalsclub im Geiseltal feiert den 13. Akt

Geiseltallseehexe
Mit spitzer Zunge dabei die Geiseltalseehexe
(Foto: H.Storch)

 

Die Uhr wird in 12 Stunden eingeteilt, so dass die Kirchturmglocke niemals 13 schlägt. Fällt der 13. des Monats auf einen Freitag wird es manch einem mulmig und er bliebe lieber zu Hause. Hat schon einmal jemand in einem Hotelzimmer mit der Nummer 13 übernachtet? Es ist immer nur von 12 Aposteln die Rede – forscht man mal nach, gab es doch wohl auch einen 13. – oder?  Überall steht nur die 12 für die Vollkommenheit, das Jahr hat 12 Monate, die Europa-Flagge hat 12 Sterne, die Stadt Jerusalem hat 12 Tore, es gibt 12 Tierkreiszeichen und für unser Wohlbefinden ist nicht zuletzt der Zwölffingerdarm mit verantwortlich. In Grimms Märchensammlung finden wir beispielsweise „Die zwölf Brüder“ oder „Die zwölf faulen Knechte“ und Pech für Dornröschen, dass deren Eltern nur 12 goldene Teller hatten und nicht 13. Aber das Märchen ist ja noch einmal gut ausgegangen und wieder einmal war es die 12. Fee, die schlimmeres verhinderte.

Der Aberglaube um die Zahl 13 zieht auch in der heutigen Zeit noch viele Menschen in seinen Bann. Sieht man sich nur einmal um, dann bemerkt man recht schnell, dass die Zahl 13 eine Außenseiterrolle einnimmt.

Da wir alle nicht Vollkommen sind feiert der NKC zu Ehren der 13 den 13. Akt.

Deshalb laden wir euch alle am 26. Februar 2011, ab 20:11 Uhr zur ersten Prunksitzung ins Schützenhaus ein.



Am darauf folgenden Sonntag, dem 27. Februar, 14:00 Uhr sind alle Eltern mit Kindern und die Großeltern mit ihren Enkeln gern gesehene Gäste beim Kinderfasching und am 05. März, 20:11 Uhr folgt unsere zweite Prunksitzung.

Alle Veranstaltungen finden im Schützenhaus statt.  Eintrittskarten für die Prunksitzungen gibt es in der Löwenapotheke in Mücheln am Markt und an der Abendkasse.

Der Eintrittspreisist stabiler als der Euro und konstanter als die Benzinpreise.

Für 9,99 Euro könnt ihr Dabeisein.

Zwischendurch, am 03.März – nur 5 Tage vor dem Frauentag, sorgen die närrischen Weiber des NKC zur Weiberfastnacht für etwas Unruhe in Mücheln. Dann heißt es: „Schlips oder Kragen!“ Am Abend laden unsere Weiber dann alle zur Trophäen-Schau in die Gaststätte „Kegelhalle“ ein. Männer, die keine Furcht vor Frauen haben, können den Beweis antreten und dieser Party Gesellschaft leisten. Denkt aber an den Schlips oder kommt einfach mal als Weib! 

Übrigens: Kinderfasching und Weiberfastnacht sind wie immer eintrittsfrei.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen allen Gästen viel Spaß.

Mücheln Helau!

Silvio Ditfe
Vereinsvorsitzender

 

http://www.geiseltalsee.de/1.%20Prunksitzung%20des%20NKC%20%283-1087.html


Größere Kartenansicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*