Havarie in Salzmünde wegen defekter Gasleitung

gasleitung

Havarie
Am heutigen Tag gegen 13.45 Uhr kam es im Bereich Salzmünde, Lettiner Straße im Rahmen von Bauarbeiten zur Beschädigung einer Gasleitung. Auf Grund des austretenden Gases wurde die Ortschaft Salzmünde gesperrt und Umleitungsstrecken eingerichtet. Personen wurden nicht verletzt. Evakuierungsmaßnahmen mussten nicht durchgeführt werden. Durch MITGAS wurde die Leitung abgeschiebert und weiteres austreten des Gases verhindert. Gegen 15.30 Uhr wurden die Sperrungen aufgehoben.

Verkehrsunfall
Am 18.07.2012 gegen 05.30 Uhr ereignete sich im Bereich Gröbers, Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Ein 42jähriger Skoda-Fahrer befuhr den Postweg mit der Absicht, nach links in Richtung Schwoitsch zu fahren. Beim Abbiegevorgang beachtete er nicht den vorfahrtsberechtigten 57jährigen Skoda-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 5000 Euro).

Diebstahl Bargeld
In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in eine Gewerbeeinrichtung in Frankleben, Kastanienstraße ein. Sie hebelten eine Eingangstür auf und durchsuchten mehrere Räume. Bisher ist bekannt, dass Bargeld in unbekannter Höhe entwendet wurde.

Geschwindigkeitskontrolle
In den frühen Morgenstunden des 18.07.2012 führten die Beamten in Merseburg, B181, Höhe Werderstraße eine Geschwindigkeitsmessung durch. Gemessen wurden ca. 55 Fahrzeuge, davon waren 6 zu schnell. Spitzenreiter ein Pkw Fiat mit gemessenen 92 km/h (erlaubt 60 km/h). Der Fahrer muss mit 100 Euro Bußgeld und drei Punkten rechnen.

Diebstahl Werkzeug
In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in ein Gebäude in Beuna, Am Feldrain ein. Sie durchsuchten alle Räume. Bisher ist bekannt, dass verschiedene Werkzeuge entwendet wurden.

Fahren unter Alkoholeinfluss
Am 18.07.2012 gegen 00.40 Uhr kontrollierten die Beamten in Querfurt, Karlstädter Platz eine 27jährige Ford-Fahrerin. Diese führte ihr Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Gemessener Wert 1,23 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Führerschein sichergestellt.

Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis 18.07.12
Bildquellenangabe:Manfred Mazi/pixelio.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*