Hallesche Business-Lounge: Start-Ups aus Halle treffen am 28.02. auf Unternehmer der Region

70-halle-businesslounge

Start-Ups aus Halle treffen im Club Nr.12 auf Unternehmer der Region: Zum 70. Jubiläum erfinden die Wirtschaftsjunioren Halle die Hallesche Business Lounge neu. Im angesagten Club Nr. 12 am Waisenhausring kämpfen Jungunternehmer aus Halle erstmals um die Aufmerksamkeit von 150 Unternehmern und Führungskräften.

In je einminütigen Präsentationen stellen die Start-Ups ihre Ideen vor. Das Publikum steht vor Aufgabe die Ideen per Applaus-o-Meter zu bewerten und den Gründern später im lockeren Gespräch mit Ihren Erfahrungen zur Seite zu stehen.

Gründer präsentieren ihre Ideen

Dem Gründer mit der am meisten beklatschten Idee winkt eine einjährige Gastmitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Halle, ein Kurzportrait im IHK-Magazin, sowie persönliche Treffen mit Entscheidern der Region.

Die Hallesche Business Lounge wurde 2009 von der Wirtschaftsjunioren Halle ins Leben gerufen und ist längst über die Saalestadt hinaus bekannt. In allen großen Städten Deutschlands werden mittlerweile Business Lounges nach Halles Idee ausgerichtet.

Zum 70. Jubiläum – das durch den Finanzminister Sachsen-Anhalts André Schröder eröffnet wird – gibt es deshalb ein Relaunch.

„Mit der neuen Location und dem der Gelegenheit für Start-Ups, sich präsentieren zu können, heben wir die Business Lounge auf ein neues Niveau. Die Business Lounge wird wieder der Treffpunkt für Unternehmer und Führungskräfte unserer Region. Natürlich kommt der Spaß bei uns nicht zu kurz: Neben Fingerfood von namenhaften Gastronomen aus Halle, gibt es Livemusik und echtes Loungefeeling“,

 sagte Sebastian Pahlke, Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren.

Details

70. Hallesche Businesslounge
Mittwoch, 28.Februar 2018
Start: 19:00 Uhr
Club Nr. 12

An der Waisenhausmauer 12, 06108 Halle (Saale)

Wer sind die Wirtschaftsjunioren?

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Halle (Saale) sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit 100 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die WJ Halle (Saale) gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an, die mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren bilden. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

Christian Allner (HSN-Redaktion)
Über Christian Allner (HSN-Redaktion) 81 Artikel
Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs aus Mitteldeutschland. Er arbeitet, studiert und lehrt (u.a. an der Uni Halle) zu Social Media, Marketing, Onlinerecht und spannenden digitalen Themen. Sein Fokus liegt auf Blogs, Plattformen wie Facebook, Tumblr und Pinterest, soziale Netzwerke und andere Trends. Parallel organisiert er Seminare und Workshops. Ein begeisterter Hobbykoch – kaufmännisch ausgebildet und multimedial studiert. Kreativer Texter, Dozent und Übersetzer. Sie können ihn hier unterstützen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*