Goetheschule Merseburg feiert Richtfest

goetheschule merseburg

Goetheschule Merseburg feiert Richtfest

Seit Mai 2011 wurde gebaut. Nun ist die erste Etappe zum Umbau und zur Erweiterung der Ganztagsschule „Johann Wolfgang von Goethe“ in Merseburg geschafft.

 

Seit Mai 2011 wird das 1885 errichtete Schulgebäude im Herzen von Merseburg ei-ner grundlegenden Sanierung unterzogen. Die Bauarbeiten umfassen dabei auch einen Erweiterungsbau zur Deckung des erforderlichen Raumbedarfs, die Instandsetzung der Außenanlagen sowie die Schaffung eines Sportplatzes.

Insgesamt ist für den Bau ein Zeitraum von 23 Monaten vorgesehen, so dass das Schulgebäude im I. Quartal 2013 fertiggestellt ist. Die Baukosten belaufen sich auf rund 7,7 Millionen Euro, von denen 4 Millionen aus EU-Fördermitteln stammen.

Termin: 23. März 2012
Uhrzeit: 12:00 Uhr
Ort: Ganztagsschule „Johann Wolfgang von Goethe“,
Bahnhofstraße 7 in 06217 Merseburg

Ablauf:

  • Begrüßung durch den Landrat Frank Bannert
  • Richtspruch durch den Zimmermann Frank Herrmann
  • Grußwort des Architekten Dieter Beltz
  • Grußwort des Schulleiters Hartmut Fäller
  • Im Anschluss ist ein kleiner Imbiss in der Aula der Schule geplant.

Landkreis Saalekreis Merseburg, 19.03.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*