Geiseltaler Weinprinzessin gesucht

Weinprinzessin

JETZT NOCH BIS ZUM 20.02.2011 BEWERBEN!!!

Was erwartet Dich?

Eine zweijährige Amtszeit, die am 26.03.11. beginnen wird. In diesem Amt dreht sich alles um den Wein vom Geiseltal und dem Saale-Unstrut Weinanbaugebiet. Du hast die Möglichkeit, interessante Gäste kennenzulernen und Dich in Sachen Wein und Marketing weiterzubilden. Als Weinprinzessin erhältst Du eine eigene Weinreihe im Weinberg am Geiseltalsee mit 205 Rebstöcken, die Du vom Rebschnitt bis zur Vermarktung betreust. Wir stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Durch diese praktische Arbeit bekommst du das nötige Wissen über den Wein.

Was brauchst Du dafür:

Du solltest zwischen 18 und 28 Jahre sein und einen Autoführerschein besitzen, Interesse am Wein haben und aus dem Raum Merseburg, Halle, Leipzig kommen. Die Nationalität spielt hierfür keine Rolle, es zählt Einsatzbereitschaft, da man oft an den Wochenende für den Wein vom Geiseltalsee unterwegs ist.

Was bringt Dir das?

Beste Kontakte in Wirtschaft und Politik – eine ausgezeichnete Referenz für Deien spätere Bewerbungsmappe. Nutze die Chance den Wein und Dich zu präsentieren, denn diese kommt nur einmal! Bei Interesse zeigen wir Dir gern unverbindlich das Anbaugebiet und die Aufgaben, die auf Dich zukommen. Bewerbungsschluss ist der 20. Februar 2011.

Wen kannst Du Fragen?

Lars Reifert ist dein Ansprechpartner. Du erreichst Ihn telefonisch unter 0160 / 1536376 oder unter info@weinbau-am-geiseltalsee.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Informieren kannst du Dich über Lars Reifert auch unter Facebook.

Lars Reifert
Geschäftsführer
Adresse:
Ehrauberge 25
Freyburg
Sachsen-Anhalt
06632

 

E-Mail: info@weinbau-am-geiseltalsee.deDiese E-Mail-Adresse ist durch JavaScript vor Spambots geschützt! JavaScript muss eingeschaltet sein!
Telefon: 034464 27133
Fax: 034464 / 35 90 77
Handynummer: 0160 / 153 63 76
http://www.weinbau-am-geiseltalsee.de

 

Größere Kartenansicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*