Erster Gründerpreis des Landkreises Saalekreis

Gründerpreis

Der Landkreis Saalekreis vergibt in diesem Jahr zum ersten Mal den Gründerpreis an die 3 überzeugendsten Businesspläne im Landkreis. Teilnahmeberechtigt sind alle Gewerbetreibende, die ihre Unternehmung seit  01. September 2008 haupt- oder nebenberuflich führen.Weitere Voraussetzungen sind ein Wohn- oder Firmensitz im Saalekreis und die Vorlage eines Businessplanes mit fachkundiger Stellungnahme.

Die eingereichten Unterlagen werden von kompetenten Vertretern des Landkreises Saalekreis, der Saalesparkasse, der IHK Halle-Dessau, der Handswerkskammer Halle, der ego.-Piloten des LK Saalekreis, der Agentur für Arbeit Merseburg, des Eigenbetriebes für Arbeit Merseburg und des Merseburger Innovations- und Technologiezentrums bewertet.

Prämiert werden die besten 3 Businesspläne mit 1000 € (3. Platz), 2000 €(2. Platz) und 3000 € (3.Platz). Die Preise werden im Rahmen des 11. Gründer- und Unternehmertages des Landkreis Saalekreis am 19. Oktober im Ständehaus Merseburg vergeben.

Die vollständigen Teilnahmeunterlagen bestehen aus:

  • – Anmeldeformular (unter www.saalekreis.de)
  • – Businessplan
  • – Kopie der Gewerbeanmeldung
  • – qualifizierte Stellungnahme

Die Unterlagen können bis 06. Oktober per Mail an gabriele.zanner@saalekreis.de verschickt werden oder per Post an die bekannte Adresse der Kreisverwaltung.

Kreisverwaltung Saalekreis
Referat Landrat/Wirtschaftsförderung
z. H. Frau Zanner
Domplatz 9
06217 Merseburg