Einladung für Reitanfänger und Wiedereinsteiger ab 40+

pferd

Die RSG`95 Oppin bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit sich wieder dem Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde zu nähern.

Wann? 15. Mai 2011, von 14:00 – 17:00 Uhr
Wo? Reiterhof zur Schmiede, Dessauer Str.13, 06188 Oppin

Anmeldungen erbeten unter 034604/22007 bei Frau Heise


Informationen zum Verein

Unser Verein wurde 1995 gegründet und zählt heute 47 Mitglieder, von ganz jung bis jung geblieben. Wir fördern den Reitsport in den Bereichen Turnier- und Breitensport sowie den artgerechten Umgang mit dem Pferd. Gemeinsam gilt es, die vielen Aktivitäten und Feierlichkeiten sowie anfallenden Arbeiten zu bewältigen. Des Weiteren ist die RSG Oppin auch Mitglied im Kreisreiterverband Halle – Saalekreis. Der Jahresbeitrag für Erwachsene beträgt 80 €, für Kinder 40 € und für passive Mitglieder 32 €. Unsere einmalig zu zahlende Eintrittsgebühr liegt momentan bei 50 € für jedes neue Mitglied (jedes weitere Familienmitglied zahlt nur 25 €).

Was bietet unser Verein

Wir veranstalten jedes Jahr einen Tag der offenen Tür. Für diesen Tag üben wir Dressur- und Springquadrillen und andere Showeinlagen ein, die wir allen interessierten Eltern, Großeltern, Nachbarn und Freunden des Pferdesports auf dem „Reiterhof zur Schmiede“ in Oppin präsentieren.

Zweimal im Jahr findet ein interner Vereinsvergleich mit einem befreundeten Verein statt. Hier können unsere Mitglieder schon einmal den Duft der großen weiten Turnierwelt "vorschnuppern".

Talentierten Nachwuchs fördern wir in gesonderten Reitstunden. (siehe Reitstunden RSG Oppin ´95 e.V.)

Normalerweise gehen wir einmal im Jahr auf einen Vereinsausflug und stimmen das Ziel immer gemeinsam ab. Im letzten Jahr gab es jedoch keinen Ausflug, weil wir für das Jahr 2009 einen Ausflug in die spanische Hofreitschule nach Wien planen.

Die Jahreshauptversammlung des Vereins findet in der Regel im Februar bzw. März des laufenden Jahres statt.

Wir erwarten von unseren Mitgliedern

regelmäßige Teilnahme an den Arbeitseinsätzen

Auf einem Reiterhof fällt natürlich viel Arbeit an, besonders vor Veranstaltungen wie unserem Reitertag, Tag der offenen Tür oder Vereinsvergleichen. Die anfallenden Arbeiten erledigen wir gemeinsam an Terminen, die bei der Jahreshauptversammlung festgelegt werden.

Jedes Mitglied absolviert 10 Pflichtstunden pro Jahr, die auf einem Stundenzettel notiert werden. Nichterbrachte Arbeitsstunden sind gebührenpflichtig.

Engagement bei den zweimal jährlich stattfindenden Wurmkuren

Zweimal im Jahr werden unsere Pferde entwurmt. Die Boxen müssen desinfiziert und gründlich gereinigt werden und einmal jährlich werden sie dann auch neu gestrichen. Auch dazu werden viele fleißige Helfer benötigt.

Reiterhof Oppin „Zur Schmiede ”
Ansprechpartner: Ronni Heise (geb. Krause)
Dessauer Straße 13
06188 Oppin
Telefon    034604 22007
Fax    034604 24741
Mobil    0172 2441490
E-Mail    reiterhof-zurschmiede@t-online.de

Webseite: http://www.reiterhof-oppin.com

 


Größere Kartenansicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*