Einbruch in Gartenlauben

Verkehrsunfall

Einbruch   Verkehrsunfall   Drogen   Alkohol

 

Fahren unter Drogeneinfluss

Am 14.12.2011 gegen 22.30 Uhr kontrollierten die Beamten in Merseburg, Weißenfelser Straße einen 23jährigen Fiat-Fahrer. Er fiel den Beamten auf, da seine Beleuchtungseinrichtung defekt war. Der Fahrer führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Drogen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

Fahren unter Alkoholeinfluss

Am 14.12.2011 gegen 19.15 Uhr kontrollierten die Beamten in Braunsbedra, Am Stadion einen 56jährigen Renault-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Gemessener Wert 1,4 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Am 15.12.2011 gegen 00.30 Uhr kontrollierten die Beamten in Landsberg, Lutherplatz einen 21jährigen Ford-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss. Gemessener Wert 0,72 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Am 14.12.2011 gegen 14.30 Uhr kontrollierten die Beamten in Reinsdorf, Merseburger Straße einen 47jährigen Fahrradfahrer. Er fiel den Beamten durch starke Ausfallerscheinungen auf. Dieser führte sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss. Gemessner Wert 3,23 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Einbruch in Gartenlauben

Wie der Polizei gestern mitgeteilt wurde, drangen in den vergangenen Tagen unbekannte Täter in bisher bekannt zwei Gartenlauben in Merseburg, Dorfstraße ein. Sie zerstörten jeweils die Fenster und durchsuchten das Innere. Über erlangtes Diebesgut gibt es derzeit noch keine Angaben.

Einbruch in Firma

In den Nachtstunden vom Mittwoch zum Donnerstag drangen unbekannte Täter in ein Bürogebäude in Holleben, Mühlenstraße ein. Sie hebelten ein Fenster auf und schauten sich im Innern um. Über erlangtes Diebesgut gibt es derzeit keine Angaben.

Verkehrsunfall

Am 15.12.2011 gegen 19.15 Uhr ereignete sich auf der B180 ein Verkehrsunfall. Eine 40jährige Audi-Fahrerin befuhr die Landstraße von Farnstädt kommend in Richtung Rothenschirmbach.. In einer Rechtskurve vor Auffahrt zur A 38 querte ein Wildschwein die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 3000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 15.12.2011 gegen 17.30 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 72jähriger Daimlerchrysler-Fahrer beabsichtigte vom Parkplatz Lidl König-Heinrich-Straße auf diese aufzufahren. Dabei beachtete er nicht die vorfahrtsberechtigte 23jährige Renault-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 15.12.2011 gegen 03.50 Uhr ereignete sich auf der L184 ein Verkehrsunfall. Ein 34jähriger Daimler-Benz-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Bad Dürrenberg in Richtung Schladebach. Nach einem Bahnübergang querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 1000 Euro.

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 15.12.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*