EC Karte unberechtigt benutzt

karte

Die Polizei bittet um Mithilfe

Im Zeitraum vom 18. bis 21.10.2011 kam es im Bereich Merseburg, Bahnhofsplatz  zu mehreren unberechtigten Benutzungen einer zuvor in Bad Dürrenberg entwendeten EC-Karte. Dabei wurden mehrer tausend Euro abgehoben. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • –        ca. 180 cm groß
  • –        schlanke Gestalt
  • –        kurze dunkle Haare
  • –        Zum Zeitpunkt des Diebstahls trug er dunkle Oberbekleidung.

Wer hat zum oben genannten Zeitpunkt im Bereich des Spielcasinos „Novolino“ in Merseburg, Bahnhofsplatz die Person beobachtet und kann Angaben zum Sachverhalt machen. Hinweise bitte an die Polizei in Merseburg: 03461/ 446 291

Diebstahl aus Wohnhaus

Wie der Polizei gestern mitgeteilt wurde, drangen am vergangenen Wochenende unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Farnstädt, Röblinger Weg ein. Sie hebelten mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume. Bisher ist bekannt, dass Heimelektronik entwendet wurde.

Diebstahl aus Gartenlaube

In den vergangenen Tagen drangen unbekannte Täter in einen Schuppen und eine Gartenlaube im Bereich einer Gartenanlage in Döllnitz ein. Sie hebelten die Tür auf und durchsuchten den Raum. Bisher ist bekannt, dass einen Pumpe und aus der angrenzenden Laube Heimelektronik entwendet wurde.

Fahren unter Alkoholeinfluss

Am 20.02.2012 gegen 19.00 Uhr kontrollierten die Beamten in Teutschenthal, Leninstraße einen 38jährigen VW-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Gemessener Wert 0,68 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Diebstahl Fahrzeugteile

Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom Montag zum Dienstag in den Bereich einer Verkaufseinrichtung in Querfurt, Nebraer Tor ein. Sie entwendeten aus mehreren abgestellten Fahrzeugen diverse Autoteile. Dazu wurden die Scheiben der Fahrzeuge zerstört. Die Polizei ermittelt.

Verkehrsunfall

Am 20.02.2012 gegen 15.30 Uhr ereignete sich in Günthersdorf ein Verkehrsunfall. Eine 24jährige Honda-Fahrerin befuhr den Parkplatz im Bereich Nova eventis und beabsichtigte, ihr Fahrzeug abzustellen. Dabei beachtete sie nicht den parkenden Pkw VW. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 500 Euro.

Verkehrsunfall

Am 21.02.2012 gegen 07.45 Uhr ereignete sich in Burgliebenau ein Verkehrsunfall. Eine 42jährige Audi-Fahrerin befuhr die Landstraße von Lochau kommend in Richtung Burgliebenau. Kurz hinter dem Ortseingangsschild Burgliebenau querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden (ca. 500 Euro).

Verkehrsunfall

Am 21.02.2012 gegen 06.45 Uhr ereignete sich auf der B91 ein Verkehrsunfall. Ein 28jähriger BMW-Fahrer befuhr die Landstraße aus Halle kommend in Richtung Merseburg. Am Ausgang einer langgezogenen Rechtskurve kam nach Aussagen des Beteiligten aus Richtung Planena ein Pkw und querte die B91. Der BMW-Fahrer musste ausweichen, geriet dadurch ins Schleudern und stieß gegen den Bordstein der Mitteleitplanke. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Die Polizei bittet um Mithilfe

Am Freitag den 17.02.2012 gegen 14:30  kam es im Bereich Mücheln, ehemalige Fischverarbeitungsfabrik in einer Lagerhalle zu einem Brand. Am gleichen Tag gegen 17:20 Uhr wurde ein weiterer Brand eines Bauwagens der Firma ASG am Aussichtsturm in Stöbnitz festgestellt.

Wer kann Angaben zu den Bränden machen? Wer hat zu den genannten Zeiten dort Personen wahrgenommen, die als Zeugen oder Tatverdächtige in Frage kommen? Sachdienliche Hinweise bitte an das PR Saalekreis unter der Nummer 03461 446327 oder 03461446291 oder jede andere Polizeidienststelle

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 21.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*