Diebstahl von Uhren

uhren

Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis

Diebstahl im Versuch
Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom Samstag zum Sonntag in eine Verkaufseinrichtung im Bereich Landsberg, Saarbrücker Straße ein. Sie verschafften sich unter Gewaltanwendung Zutritt zum Objekt und durchsuchten die Innenräume. Bei ihrer Tätigkeit wurden sie durch das Auslösen der Alarmanlage gestört und verließen fluchtartig das Objekt. Über entwendetes Diebesgut gibt es keine Angaben.

Diebstahl Uhren
In der Nacht vom Freitag zum Samstag drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Bereich Merseburg, Von-Helmholtz-Weg ein. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Innenräume. Bisher ist bekannt, dass Uhren und Computertechnik entwendet wurden.

Diebstahl Bargeld
In den Vormittagsstunden des 16.02.2013 drangen unbekannte Täter in eine Freizeiteinrichtung im Bereich Mücheln, Schützenhausplatz ein. Sie verschafften sich unter Gewaltanwendung Zutritt zum Objekt und durchsuchten die Innenräume. Bisher ist bekannt, dass Bargeld in unbekannter Höhe entwendet wurde.

Diebstahl aus Gartenlaube
Wie gestern der Polizei mitgeteilt wurde, drangen in den letzten Tagen unbekannte Täter in bisher bekannt 8 Gartenlauben im Bereich Steuden, Evaweg ein. Sie verschafften sich unter Gewaltanwendung Zugang zu den jeweiligen Objekten und durchsuchten die Innenbereiche. Bisher ist bekannt, dass diverses Werkzeug sowie eine Sandfilteranlage entwendet wurde.

Diebstahl Werkzeug
In der Nacht vom Freitag zum Samstag drangen unbekannte Täter in eine Garage im Bereich Zwintschöna, Reideburger Straße ein. Sie hebelten das Tor auf und machten sich im Innen-bereich zu schaffen. Bisher ist bekannt, dass diverses Werkzeug und Motorradzubehör ent-wendet wurde.

Verkehrsunfall
Am 16.02.2013 gegen 16.15 Uhr ereignete sich im Bereich Leuna ein Verkehrsunfall. Ein 28jähriger Honda-Fahrer befuhr die Friedrich-Ebert-Straße aus Richtung Merseburger Straße in Richtung Merseburg. Im Kurvenbereich verlor er aus bisher ungeklärter Ursache die Kon-trolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallt mit seinem Fahrzeug gegen einen Lichtmasten. In Folge wird durch den Aufprall ein parkender Pkw Opel beschädigt. Der Fahr-zeugführer wird leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis 17.02.13
Bild kein Original | Bildquellenangabe:Karl-Heinz Laube/pixelio.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*