Diebstahl optischer Geräte in Merseburg

Diebstahl optischer Geräte
Am 29.01.2012 teilte die Besitzerin eines Gartens in Merseburg, Am Airpark der Polizei mit, dass unbekannte Täter die Tür der Gartenlaube aufhebelten und den Innenraum durchsuchten. Bisher ist bekannt, dass optische und elektronische Geräte entwendet wurden.

Fahren unter Alkoholeinfluss
Am 27.01.2012 gegen 22.40 Uhr kontrollierten die Beamten in Querfurt, Nemsdorfer Weg einen 50jährigen Fahrradfahrer. Dieser fiel den Beamten auf, da er sein Licht nicht eingeschaltet hatte und in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle stellten sie fest, dass er sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss führte. Gemessener Wert 1,88 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Diebstahl Kraftstoff
In der Nacht vom Samstag zum Sonntag versuchten unbekannte Täter aus einem in Teutschenthal, Köchstedter Straße abgestellten Pkw VW den Kraftstoff zu entwenden. Dazu wurde der Tankdeckel aufgebrochen und das Fahrzeug beschädigt. Die Täter hatten Pech, der Tank wahr bereits leer. Benzin konnte nicht entwendet werden.

Verkehrsunfall
Am 30.01.2012 gegen 08.30 Uhr ereignete sich in Spergau ein Verkehrsunfall. Eine 26jährige Renault-Fahrerin befuhr die Straße zur Linde aus Richtung Leuna kommend. Auf Höhe Bauhof muss sie verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 35jährige Mazda-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden

Verkehrsunfall
Am 29.01.2012 gegen 17.30 Uhr ereignete sich auf der K2155 ein Verkehrsunfall. Ein BMW-Fahrer befuhr die Landstraße aus Fahrtrichtung Delitz am Berge in Fahrtrichtung Bad Lauchstädt. Plötzlich querten mehrere Rehe die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden (ca.1000 Euro). Ein Reh verendete am Unfallort.

Verkehrsunfall
Am 29.01.2012 gegen 12.00 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 55jähriger Audi-Fahrer befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof. An der Kreuzung Hölle beachtete er nicht den bevorrechtigten 51jährigen Skoda-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde der Skoda-Fahrer verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden (ca. 10.000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 29.01.2012 gegen 01.40 Uhr ereignete sich auf der B91 ein Verkehrsunfall. Eine 22jährige Nissan-Fahrerin befuhr die Landstraße aus Richtung Weißenfels in Richtung Merseburg. An der Kreuzung Beunaer Straße betrat plötzlich ein 35jähriger Fußgänger die Straße. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde der Fußgänger verletzt und in einem Krankenhaus in Merseburg behandelt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fußgänger unter dem Einfluss von Alkohol stand. Gemessener Wert 1,48 Promille. Am Fahrzeug entstand Sachschaden (ca.1500 Euro).

Verkehrsunfall
Am 29.01.2012 gegen 14.00 Uhr ereignete sich in Zwintschöna ein Verkehrsunfall. Eine 68jährige Kia-Fahrerin befuhr die Eschenallee in Richtung Lindenallee. In einer Rechtskurve verlor sie auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte gegen einen Zaun und gegen einen parkenden Pkw VW. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 2500 Euro).

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 30.01.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*