Diebstahl eines Krad in Merseburg

Verkehrsunfall    Alkohol     Diebstahl

 

Diebstahl Krad

Wie gestern der Polizei mitgeteilt wurde, entwendeten unbekannte Täter in den letzten Tagen aus einer Garage in Merseburg, Garagenkomplex Leunaweg ein Krad. Dazu wurde das Tor aufgehebelt und die  blau-weiße MZ – ES 150 entwendet.

Diebstahl Diesel

In der Nacht vom Montag zum Dienstag entwendeten unbekannte Täter aus einer Arbeitsmaschine Dieselkraftstoff. Die in einer Kiesgrube in Landsberg, Kiesgrube Am Pfarrberg abgestellte Maschine wurde durch die Täter auf bisher unbekannter Art und Weise angegriffen. Gleichzeitig brachen die Täter noch einen Container auf. Entwendet wurde nichts.

Fahren unter Alkohol

Am 06.12.2011 gegen 02.00 Uhr kontrollierten die Beamten in Nauendorf, Gartenstraße einen 26jährigen Fiat-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss. Gemessener Wert 0,98 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Verkehrsunfall

Am 05.12.2011 gegen 17.40 Uhr ereignete sich auf der K2134 ein Verkehrsunfall. Ein 47jähriger VW-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Oppin kommend in Richtung Gutenberg. Ca. 300m hinter der Einfahrt Tönsmeier kam es zur Kollision mit einem Reh. Das Tier verließ die Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 05.12.2011 gegen 15.10 Uhr ereignete sich in Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 52jährige BMW-Fahrerin befuhr die B91 in Richtung Halle. An der Kreuzung zum Knapendorfer Weg musste sie verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 52jährige Lkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Entstandener Schaden ca. 2500 Euro.

Verkehrsunfall

Am 05.12.2011 gegen 15.00 Uhr ereignete sich in Leuna ein Verkehrsunfall. Eine 31jährige Skoda-Fahrerin befuhr die Spergauer Straße. An der Kreuzung zur Einfahrt Linde musste sie verkehrsbedingt warten. Nach dem Anfahren wurde sie vom nachfolgenden 78jährigen VW-Fahrer über die Kreuzung „geschoben“. Dieser hatte die Anfahrtsgeschwindigkeit des Vorgängers überschätzt und fuhr auf. Entstandener Schaden ca. 6000 Euro.

Verkehrsunfall

Am 06.12.2011 gegen 07.50 Uhr ereignete sich auf der L157 ein Verkehrsunfall. Ein 68jähriger Honda-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Trebitz in Richtung Kloschwitz.

In einer leichten Rechtskurve gerät er aus bisher unbekannter Ursache ins Rutschen, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab, rutscht einen Abhang hinunter und überschlägt sich. Personen wurden nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 06.12.2011 gegen 06.40 Uhr ereignete sich auf der B80 ein Verkehrsunfall. Ein 41jähriger Renault-Fahrer befuhr die Landstraße in Richtung Halle. Ca. 500m vor der Kreuzung Bennstedt musste er verkehrsbedingt abbremsen (Stau). Die nachfolgende 20jährige Opel-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Entstandener Schaden ca. 4500 Euro.

Quelle: Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis vom 06.12.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*