Darnstädt Consult im Bankhaus Merseburg Newsletter

bonds2Anzeige:

Sehr geehrte Damen und Herren aus dem Saalekreis,

ich möchte Ihnen aller 14 Tage eines unserer Bankprodukte vorstellen, was Sie bei uns im Bankhaus Merseburg, nach einer ausführlichen Beratung eröffnen können. Unsere Vermögensverwaltungen sind ab monatliche Sparrate von 50 € oder 2.500 € Einmalanlage für jeden Haushalt nutzbar. Eine sofortige Verfügbarkeit über Ihr Geld ist bei unseren Bankprodukten / Vermögensverwaltungen immer gegeben. Bei Sparverträgen ist ein aussetzten und neues wieder einsetzten der Sparrate sofort möglich, was eine einfache und flexible Geldanlage somit ist. Bei Lebens – und Rentenversicherungen als Spar- und Anlagemodell ist diese Flexibilität  nicht so gegeben und genau diese Flexibilität ist für jeden Kunden sehr wichtig.

Heute möchte ich Ihnen die Vermögensverwaltung „Best of Bonds“ von der PARTNER BANK AG vorstellen.

Der Best of Bonds Anleihenkorb ist ein Portfolio von Anleihen erstklassiger Unternehmen. Durch die Streuung in verschiedene Branchen, Regionen und Laufzeiten hat der Investor erhöhte Sicherheit. Die Qualität einer Anleihe leitet sich von der Qualität des Unternehmens ab, das die Anleihe ausgibt. Das Unternehmen muss  über genügend Substanz verfügen, um auch in schwierigen Zeiten die Zins – und Rückzahlung zu gewährleisten. Deshalb ist eine hohe Eigenkapitalausstattung Bedingung bei der Auswahl der Qualitätsanleihen des Best of Bonds Anleihenkorbs. Sämtliche Werte sind in Euro begeben, so dass kein Währungsrisiko entsteht.

Best of Bonds mit Stand 01. Februar 2011

bonds

Sie können die breite Streuung in 16 verschiedene Unternehmen mit dem jeweiligen Eigenkapital aufgelistet sehen. Ihre Anlagesumme wird dann auf diese 16 Titel aufgeteilt und Sie erhalten dann Ihre jährliche Kuponausschüttung.

Die Einstufung als Risikoklasse ist „ mäßig“

Diese Vermögensverwaltung Best of Bonds ist geeignet für ausgezahlte oder gekündigte Lebensversicherungen und Bausparverträge. Veranlagung von Pensions- und Rentenabfindungen, Erbschaften. Umschichten aus Aktien und Fonds in volatilen Märkten sowie für Wertpapier – Neueinsteiger.

Mindestveranlagung : EUR 5.000,- / EUR 100,- monatlich

Einmalige Bearbeitungsgebühr 3% der Veranlagungssumme

 

Ein Verlauf ( Stand 18.02.2011 ) vom Best of Bonds in der aktuellen Bankenkriese

bonds3

Bei monatlicher Sparrate greift von Beginn der Kapitalaufbau mit Zins – und Zinseszins, nicht wie bei Lebens- und Rentenversicherungen, erst nach mehreren Jahren. Eine neue Herabstufung des Garantiezinses auf 1,75 % bei Lebens- und Rentenversicherungen ist völlig unattraktiv geworden. Da es jetzt Unternehmen gibt, die bei Kündigungen von solchen Versicherungen mehr als den angegebenen Rückkaufswert erstreiten, ist ein Wechsel oft sinnvoll.

Die Auszahlsumme bei Lebensversicherungen wird am Ende immer geringer.

Zahlt ein Kunde (40 jährig) z.B. 25 Jahre monatlich 100 € (30.000,-) in seine Versicherung ein, daraus werden zum Vertragsende bei 2,25% Zinsen 34.044 € garantiert, bei 1,75 % Zinsen nur noch 31.781 €. Der Mehrwert von 1.781,- € in 25 Jahren wäre ein jährlicher Gewinn von 71,24 €.

bonds4

Verantwortlich für den Inhalt:

Darnstädt Consult Ltd.

König Heinrich Str. 21

06217 Merseburg


Größere Kartenansicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*