Bürgermeister aus Bayern im Saalekreis

Bayerischen Besuch empfing die Stadt Merseburg – rund 50 Bürgermeister aus dem Kreis Augsburg besuchten bei einer Stippvisite auch die Stadt Merseburg. Besonders angetan waren sie dabei vom Merseburger Dom, dem Schloss und dem Ständehaus. Aber auch die Entwicklung der Stadt bot einiges an Gesprächsstoff, da fast alle Besucher die Stadt Merseburg von einem Besuch im Jahr 1990 kannten. Was in den letzten 20 Jahren entstanden ist, sei beeindruckend.

Weitere Stationen der Reise, zu welcher die Bürgermeister vom Präsidenten des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt, Manfred Scherschinski eingeladen wurden, waren das Burgenland und die Stadt Halle.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*