Brand in Rossbach

Brand

Brand in Rossbach
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag kam es im Bereich Rossbach, Südstraße zum Brand eines Gebäudes. Aus bisher ungeklärter Ursache brach im Anbau eines Wohnhauses ein Feuer aus. Die Feuerwehren aus Rossbach, Braunsbedra und Leiha konnten den Brand löschen. Bei Löscharbeiten wurden zwei Personen verletzt. Derzeit geht die Polizei von einem technischen Defekt aus. Weitere Untersuchungen folgen noch.

Diebstahl Computertechnik
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag drangen unbekannte Täter in einen Lagerraum in Merseburg, Steinstraße ein. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten den Innenraum. Bisher ist bekannt, dass Computertechnik entwendet wurde.

Fahren unter Alkoholeinfluss
Am 04.07.2012 gegen 22.30 Uhr kontrollierten die Beamten in Landsberg, Köthener Straße eine 58jährige Fahrradfahrerin. Diese führte ihr Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Gemessner Wert 1,81 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Verkehrsunfall
Am 04.07.2012 gegen 18.00 Uhr ereignete sich im Bereich Querfurt ein Verkehrsunfall. Ein 47jähriger VW-Fahrer befuhr den Lederberg und bog nach rechts in Richtung Matzplatz ab. Im Bereich der Spiegelbrücke kommt ihm ein Fahrzeug entgegen. Um dessen Durchfahrt zu gewährleisten, fuhr er rückwärts und beachtete dabei nicht den hinter ihm stehenden 38jährigen Renault-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 2.000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 04.07.2012 gegen 16.00 Uhr ereignete sich im Bereich Leuna ein Verkehrsunfall. Ein 77jähriger Opel-Fahrer befuhr die Haberstraße aus Richtung Walter- Bauer- Straße. An der Einmündung Clara- Zetkin – Straße beachtete er nicht den vorfahrtsberechtigten 44jährigen VW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 500 Euro).

Verkehrsunfall
Am 04.07.2012 gegen 14.30 Uhr ereignete sich im Bereich Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 41jährige Ford-Fahrerin befuhr die Sixtistraße in Richtung B181. An der Kreuzung musste sie verkehrsbedingt halten. Der nachfolgende 42jährige Mercedes-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde die Ford-Fahrerin verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden (ca. 1000 Euro).

Verkehrsunfall
Am 04.07.2012 gegen 22.50 Uhr ereignete sich im Bereich der L50 ein Verkehrsunfall. Ein 24jähriger VW-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Domnitz kommend in Richtung Beidersee. Auf Höhe Gewerbegebiet querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden (500 Euro).

Verkehrsunfall
Am 04.07.2012 gegen 16.30 Uhr ereignete sich im Bereich der B100 ein Verkehrsunfall. Eine 56jährige Skoda-Fahrerin befuhr die Landstraße in Richtung Brehna. . Etwa 500 m vor der Einmündung Saarbrücker Straße kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf den Randstreifen. Beim Gegenlenken geriet sie ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke des linken Fahrstreifens. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin verletzt und in einem Krakenhaus in Halle behandelt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Pressemeldung Polizeirevier Saalekreis 05.07.12

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*