Brand in Mehrfamilienhaus in Halle

Brand Halle

Mehrere tausend Euro Schaden nach Brand

 

Gegen 02:00 Uhr vernahmen mehrere Anwohner der Halberstädter Straße einen lauten Knall. Sie schauten aus dem Fenster und sahen ein Feuer, das in dem anliegenden Lebensmittelgeschäft eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen war. Polizei und Feuerwehr wurden zum Ort des Geschehens gerufen.

Die Feuerwehr hatte den Brand bereits nach wenigen Minuten gelöscht. In dem Lebensmittelladen entstand durch den Brand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Brandursachenermittler der Polizei haben am Brandort die Spurensuche und -sicherung durchgeführt. Nunmehr erfolgt die Auswertung gesicherter Spuren.

Es werden Ermittlungen wegen dem Verdacht einer Brandstiftung geführt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd vom 12.01.2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*