Bildband Saalekreis mit 353 wunderschönen Bildern

Flaches weites Land, verwunschene Flusstäler, zerklüftete raue Schluchten  – der Saalekreis, der sich wie ein Ring um die kreisfreie Stadt Halle (Saale) schließt, bietet unzählige Entdeckungen für den, der  sich mit offenen Sinnen aufmacht, all die Schönheiten zu erkunden.

Saalekreis

Neben seinen besonderen landschaftlichen Reizen zeigt der so gegensätzliche Landstrich auch eine Fülle an spannenden historischen Zeugnissen. Hier, zwischen Merseburg und Petersberg, zwischen Querfurt und Wettin, zwischen Löbejün und Bad Lauchstädt, erstreckt sich eine der  am reichsten von deutscher Geschichte geprägten Gegenden!

Hier wirkten Grafen, Markgrafen, Könige und gar Kaiser, hier residierten, regierten, liebten und kämpften sie. Hier prägten Bischöfe wie Thilo von Trotha Politik, Kultur und Baugeschichte, hier berichten noch heute nicht nur Schloss und Dom in der Kreisstadt, sondern auch mächtige Burgen, stille Kirchen und Herrenhäuser von der an klangvollen Namen und wichtigenEreignissen reichen Historie.

Heute verbinden sich im Saalekreis Tradition und Moderne, werden die Kostbarkeiten aus der Vergangenheit liebevoll bewahrt und berichten futuristisch anmutende Industriekomplexe  vom Fleiß und Ideenreichtum der Menschen, die hier leben.

Durch die Zusammenarbeit der Lektorin Katrin Greiner und dem Fotografen Janos Stekovics, ist ein äußerst anschaulicher, aufwendig gestalteter Text-Bildband mit bestechend schönen Aufnahmen und detailreichen Luftbildern enstanden, die dem Betrachter vollkommen neue Blickwinkel präsentieren.

Details:

  • Text: Katrin Greiner
  • Fotos (353!): Janos Stekovics
  • Gebundene Ausgabe, 240 Seiten
  • erschienen im Verlag Janos Stekovics, 1. Auflage (13. Januar 2011)
  • ISBN-10: 3899232666
  • ISBN-13: 978-3899232660
  • Preis: 28 Euro

 

Zur Bestellung: www.onlinebuch.com oder telefonisch: 034607-21088

Größere Kartenansicht

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*