Basis Seminar für Existenzgründer in Halle

Existenzgründerseminare Halle

Der Bereich Wirtschaftsförderung Saalekreis organisiert Basis Seminare für Existenzgründer.

Existenzgründer, Gründungswillige oder Interessierte können sich über die Problematik unternehmerischer Selbständigkeit informieren. Eine Teilnahme am Seminar verpflichtet nicht zur Existenzgründung. Vielmehr ist es möglich, sich  Klarheit über die persönliche Eignung zum Unternehmer zu verschaffen. Auch Interessierte, die bereits eine Firma gegründet haben, können sich anmelden.

Für das Seminar steht ein erfolgreicher Unternehmer zur Verfügung, der aus seinen Erfahrungen Wissen vermittelt.

Folgende inhaltlichen Schwerpunkte werden u. a. behandelt:

  • Wie kann ich meine Geschäftsidee umsetzen?
  • Was muss ich beachten?
  • Verspricht meine Geschäftsidee auch unternehmerischen Erfolg?
  • Was muss ich bei der Wahl des Unternehmensstandortes beachten?
  • Zu welchem Preis kann ich mein Produkt oder meine Dienstleistung anbieten?
  • Welche Rechtsform ist für meine Firma optimal?
  • Welche Genehmigungen benötige ich?
  • Welche Pflichten gegenüber dem Finanzamt muss ich beachten?

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiches Material mit Checklisten zur Vertiefung des Themas. Eine Förderung für die Teilnehmer wird beantragt. Der Eigenanteil  pro Teilnehmer beträgt 40 Euro.

Auf Grund der begrenzten Anzahl an Teilnehmerplätzen und der hohen Nachfrage ist eine Anmeldung zum Seminar für Existenzgründer zwingend notwendig. Interessenten melden sich von daher bitte telefonisch unter 0345 / 2043-335.

Landkreis Saalekreis
Domplatz 9
06217 Merseburg
Tel.: 03461 / 401010
Fax: 03461 / 401099

Tipp: Für den Bereich Dresden steht Existenzgründern die Firma Sax Concept 21 – Unternehmens- und Existenzgründerberatung zur Verfügung.


Bildnachweis: © Fotolia

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*