Arbeitgeberservice unterstützt Alleinerziehende

 

"Alleinerziehende nicht alleinlassen"

Das Projekt „ Alleinerziehende nicht alleinlassen – ANA“ richtet sich an Alleinerziehende
in der Stadt Halle/Saale, die ohne Ehe- oder Lebenspartner(in) mit ihrem/n Kind/ern in
einem Haushalt zusammenleben und im SGB II-Bezug sind. Zur Förderung von Alleinerziehenden
wollen wir die bestehenden Unterstützungsleistungen der diversen Akteure
in der Stadt Halle, unter der Federführung der ARGE SGB II Halle GmbH, vernetzen. Dabei
legen wir sehr starken Wert auf die Einbeziehung der Wirtschaft und derer Selbstverwaltungsorgane,
um auch die notwendige Sensibilisierung potentieller Arbeitgeber
für die Belange Alleinerziehende erreichen zu können.
Lassen Sie uns die Vorteile familienbewusster Personalpolitik für Ihr Unternehmen aufsowie
ausbauen, so dass das Renommee Ihres Betriebes sowohl bei der Gewinnung und
Bindung von Fachkräften als auch bei Ihrer Außendarstellung, steigen kann und Ihnen
hieraus Wettbewerbsvorteile entstehen. Verbesserte Motivation und Arbeitszufriedenheit,
gesteigerte Arbeitsproduktivität sowie Wissen, Erfahrung und Kontakte werden mit
Einführung und Vermarktung Ihrer familienfreundlichen Angebote, die Attraktivität Ihres
Betriebes als modernes und zukunftsfähiges Unternehmen steigern. Lernen Sie Alleinerziehende
wegen ihres Organisations- und Improvisationstalents, wenn sie die schwierige
Balance zwischen der Alleinverantwortung für (ein) Kind/er und Beruf bewältigen,
schätzen und geben Sie ihnen die Gelegenheit auch am Arbeitsplatz die Bewältigung
schwieriger und komplexer Aufgaben, oft unter Zeitdruck, zu lösen. Leistungsfähig, qualifiziert
und sozialkompetent – Alleinerziehende bieten auch für Ihr Unternehmen ein
großes Potenzial.
Unser Team des Projektes „ANA“ als auch unser Serviceteam des Arbeitgeberservice
mit den für Sie bekannten Ansprechpartnern, unterstützen Sie gerne bei Ihrer Bewerberauswahl
und beraten Sie kostenfrei in allen Fragen der Personalrekrutierung.

Kontaktdaten: Projektleiter „ANA“: Silvia Scheffel
Tel.: 0345/ 68 22 130

(Quelle: Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Halle)
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*