Aktionstag für ehrenamtliches Engagement im Saalekreis

familie

Am 11. Juli 2011, ab 10.00 Uhr, wird herzlich zum „Aktionstag für ehrenamtliches Engagement“ in die Einheitsgemeinde Teutschenthal, Naturpark Pappelgrund, eingeladen.

Initiatoren sind das Lokale Bündnis für Familie, in diesem Falle die Arbeitsgruppe Ehrenamt unter Leitung von Jörg Heinze, sowie die  Einheitsgemeinde Teutschenthal. Parallel zum Aktionstag wird ein einwöchiges Kindercamp für Kinder aus bedürftigen Familien durchgeführt.
Unterstützung finden diese Vorhaben, neben vielen Sponsoren, auch durch Landrat Frank Bannert, der die Schirmherrschaft übernahm.

Mit diesem Aktionstag zeigen die Vereine und Initiativen ihre Arbeit und werben für ehrenamtliches Engagement, u. a. mit Informationsständen und
Bühnenaktionen. Das Spektrum ist weit gefächert. Begonnen mit der Freiwilligen Feuerwehr über Familienpatenschaften, Sport, Heimatgeschichte bis hin zum sozialem Engagement werden viele Facetten ehrenamtlicher Tätigkeit vorgestellt.

Für alle Ehrenamtlichen ist es darüber hinaus sehr wichtig, ins Gespräch zu kommen, sich gegenseitig auszutauschen. Es geht auch um das Mitgestalten und -bestimmen. Die Veranstaltung soll jedoch auch Mut machen, sich einzubringen.

Ehrenamt hat Tradition

Erfreulicherweise gibt es im Saalekreis viele Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, denn Landkreis und Staat können nicht alle Wünsche unserer Bürger auffangen. Somit wird das Ehrenamt immer wichtiger.
Dieses Anliegen öffentlich zu machen, die Tradition ehrenamtlichen Engagements im Saalekreis fortzuführen, ist „Aktionstag für ehrenamtliches Engagement im Landkreis Saalekreis“ in Teutschenthal ein wichtiges Grundanliegen der Organisatoren.

Der nunmehr zweite Aktionstag soll an den Erfolg der ersten sommerlichen Informations- und Erlebnistage anknüpfen, die letztes Jahr in Obhausen stattfanden.

Also, jedermann ist willkommen.

VORGEMERKT: 11. Juli, 10.00 Uhr, Naturpark Pappelgrund Teutschenthal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*