Lange Nacht der Poesie am 1. November in Teutschenthal

Im Land der Dichter und Denker kennen Freunde dichterischer Unterhaltung an diesem Wochenende ihren Platz: den Schafberg in Teutschenthal. Im Kulturhaus veranstaltet die Gemeindebücherei Teutschenthal wieder ihre Lange Nacht der Poesie. Kleinkunst ganz groß findet zum 16. Mal statt. Los geht’s um 19:30 Uhr – einige wenige Karten sind noch zu haben.

Mit dabei sind unter anderem: Carsten Langner, Wolfgang Grieger & Die High Nees, Manfred Hausin, Der Black & Matthias Bardong, Sebastian Lohse aus Dresden, der schauspielende Sänger, Der Black singt und Schnaps im Silbersee aus Berlin. Außerdem soll es Buchkunst geben. Tausende alter Bücher werden zur gewaltigen Saaldeko verbaut.

Weitere Informationen sowie Anmeldung finden sich via BuechereiTeuschenthal.de.

Christian Allner (HSN-Redaktion)
Über Christian Allner (HSN-Redaktion) 36 Artikel
Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs aus Mitteldeutschland. Er arbeitet, studiert und lehrt (u.a. an der Uni Halle) zu Social Media, Marketing, Onlinerecht und spannenden digitalen Themen. Sein Fokus liegt auf Blogs, Plattformen wie Facebook, Tumblr und Pinterest, soziale Netzwerke und andere Trends. Parallel organisiert er Seminare und Workshops. Ein begeisterter Hobbykoch – kaufmännisch ausgebildet und multimedial studiert. Kreativer Texter, Dozent und Übersetzer.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*